Beratung Institut

Der Biographiefaktor-Kongress (6. & 7. Mai 2016)

„Wie unser Lebensweg beeinflusst, was wir werden" 

Wo komme ich her? Wo will ich hin?
Zwei Kernfragen, die den Menschen beschäftigen und leiten.

Wie unsere Biographie und der Umgang mit ihr das eigene Werden und Wirken in unserem Lebensweg beeinflussen, möchten wir gemeinsam mit Ihnen auf dem Kongress
"Der Biographiefaktor“
betrachten.

Die Veranstaltung findet am 6. & 7. Mai 2016 in München unter der Schirmherrschaft von Dr. Bernd Schmid statt.

Lassen Sie sich inspirieren von 19 Workshops, 4 Vorträgen und einer gemeinsamen Dialogrunde. In den Vorträgen und interaktiven Workshops werden die Referenten berichten, aus welchen unterschiedlichen Perspektiven sie auf das Thema Biographie blicken und mit den Teilnehmern demonstrieren, welche Methoden und Techniken sie konkret in ihrer Arbeit anwenden.

Durch das Programm führt Markus Schwemmle.

Zur Anmeldung

Zielgruppe

Der Kongress richtet sich an Berater, Coaches, Therapeuten, Führungskräfte und Personalverantwortliche sowie alle Personen, die dem Einfluss von Biographien auf beruflichen oder privaten Erfolg im eigenen Leben aber auch in der Arbeit mit und für Klienten auf die Spur kommen möchten.

Abend- und Kulturprogramm

Abendessen:
Am ersten Abend laden wir Sie im Anschluss an die Vorträge und Workshops zu einem gemeinsamen Abendessen im Alt Münchner Gesellenhaus ein. Dort haben Sie die Möglichkeit, in angenehmer Atmosphäre neue und alte Kontakte im Kollegenkreis zu pflegen und die Erfahrungen aus den Workshops auszutauschen.

Kabarett:
Zum Ausklang des Tages, zum Sinnieren und gemeinsamen Lachen laden wir Sie im Anschluss an das gemeinsame Abendessen zu einer Vorstellung des Kabarettisten Björn Pfeffermann ein. Er wird dort sein Programm "Björn out" vorstellen. In diesem Ein-Mann-Kabarett-Theaterstück geht es um den ausgebrannten Angestellten, Björn, der in den Fängen der heutigen Geschäftswelt gefangen ist. Plötzlich bietet sich ihm die Möglichkeit, für 3 Monate in den Wald zu ziehen und zu sich selbst zu finden. Doch Theorie und Praxis sind zwei unterschiedliche Dinge...

Mehr zum Programm    
Videos

 

Referenten

Einen Ausschnitt der auf dem Kongress vorgestellten Themen finden Sie hier:

Vorträge:

  • "Wo stehe ich jetzt und wo geht es hin?" - Einführungsvortrag in die Biographiearbeit
      Dr. med. Susanne Hofmeister

  • "Modell einer biographie-basierten Kurzzeitberatung (Das MATRIX-Modell)"
      Prof. Dr. Peter-W. Gester

  • "Gehör finden - Erzählen dürfen - Identität finden. Selbstbildung im kooperativen Dialog"
      Thomas Gutknecht

Workshops:

  • "Der Lebens-Integrations-Prozess (LIP) – Aufstellungsarbeit mit den Lebensstufen"
      Thomas Geßner

  • "Biographik - Ein Hebel für die erfolgreiche Umsetzung der Nachfolge in Familienunternehmen"
      Beatrice Rodenstock

  • "Wie Sie sich in Ihrer Biographie erkennen und ihr (Berater-)Profil schärfen können"
      Katrin Fehlau

  • "Als ich damals die Entscheidung traf...“ Mit Storytelling zum Wir-Gefühl“
      Katrin Frische

  • "Bildschöpfende Methoden zur Erzeugung von biographischen Zukunftsszenarien"
      Prof. Dr. Peter-W. Gester

  • "Biographisch-narrative Gesprächsführung"
      Reinhard Völzke

  • "Genogramm-Arbeit" 
      Veronika Völler

  • "Und wann wird Ihre Organisation erwachsen?"
      Dr. Rudolf Lütke Schwienhorst

  •  ...

Eine Übersicht aller Referenten, Vorträge und Workshops finden Sie hier.

Der Kongress wird eine Mischung aus Vorträgen und Workshops, die zur Vermittlung von Inspiration und der Auseinandersetzung mit Inhalten und Handwerkszeugen dienen. Darüber hinaus stellt der Kongress eine Plattform zum gemeinsamen Dialog und zur Netzwerk-Pflege dar.
Als Maßnahme der Kulturpflege finanzieren wir mit den Überschüssen eine Stiftung von Bernd Schmid (http://www.schmid-stiftung.org).

 

Termin: Freitag, 06.05.2016, 9:30-19:00 Uhr, anschließend Abendessen und Kabarettprogramm; Samstag, 07.05.2016, 9:00-17:00 Uhr
Ort: Tagungszentrum im Kolpinghaus München, am Stachus (Adolf-Kolping-Straße 1, 80336 München)
Preis:
€ 440,- zzgl. MwSt., Abendessen und Abendprogramm sind im Preis enthalten.

Informationen zu Hotels mit vergünstigten Konditionen finden sie hier.

Zur Anmeldung

Für Fragen stehen wir unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  sowie unter der +49 89 374 195 93 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen und einen wertvollen Austausch mit- und untereinander!

 

 

News


B-Faktor


Zur Rückschau des Biographiefaktor-Kongresses geht es hier.

------------------------------

Bildschirmfoto 2016-04-04 um 15.07.29


Wir sind jetzt auch auf Facebook zu finden. Zu unserer Seite geht es hier.

Systemische Post

Vielen Dank für Eure rege Beteiligung an der Umfrage "Ein Name für unsere Systemische Post".

 

Es sind viele spannende

Ideen & Vorschläge

von Euch eingegangen.

 

Briefkasten koprimiert

 

Powered by jms multisite for joomla